Investitionen für passives Einkommen - Gewinnbeteiligung als Option

Eine beliebte Möglichkeit, wie Sie ein passives Einkommen generieren können, sind Investitionen. Im Vordergrund stehen dabei Unternehmen, in die Sie Geld investieren und entsprechend eine Rendite erzielen können. Oftmals handelt es sich dabei um eine Gewinnbeteiligung, wenn Sie sich für eine Beteiligung an einem Unternehmen entscheiden. Welche Möglichkeiten es in diesem Bereich gibt, Investitionen für ein passives Einkommen zu nutzen, möchten wir im Folgenden näher erläutern. 

Unternehmen: In was investieren für passives Einkommen?

Im Rahmen einer Unternehmensbeteiligung gibt es eine Reihe von Optionen, wie Sie Geld investieren können, um damit ein passives Einkommen zu generieren. Voraussetzung ist allerdings immer, dass Sie Kapital haben, welches Sie anschließend in die jeweiligen Unternehmen investieren können. Während Sie bei zahlreichen Kapitalanlagen Zinsen erhalten, wie zum Beispiel beim Festgeld, Anleihen oder Nachrangdarlehen, sind bei Unternehmensbeteiligungen die Gewinnbeteiligungen eine häufige Form, die zu einem passive Einkommen führen kann. 

Welche Form diese Gewinnbeteiligung hat, hängt in erster Linie von der Art des Investments und der entsprechenden Beteiligung ab. Wenn Sie sich zum Beispiel durch den Kauf von Aktien direkt an einem Unternehmen beteiligen, dann ist die Art der Gewinnbeteiligung klar: Sie erhalten eine Dividende (falls die AG eine solche ausschüttet). Darüber hinaus gibt es eine Reihe von weiteren Formen der Unternehmensbeteiligungen, bei denen andere Arten der Gewinnbeteiligung üblich sind, wie zum Beispiel:

In all diesen Fällen der Investitionen für ein passives Einkommen kommen Sie nicht an einer entsprechenden Gewinnbeteiligung vorbei. Auf der einen Seite besonders riskant sind Private Equity und vor allem Venture Capital. Sie investieren Ihr Kapital dabei vorwiegend in jüngere Unternehmen, die noch keine stabile Marktposition haben. Auf der anderen Seite sind die möglichen Gewinne mitunter sehr groß, was auf ein zum Teil enormes Wachstum zurückzuführen sein kann. Ihre Gewinnbeteiligung kann dann im besten Fall im kleineren oder mittleren, zweistelligen Prozentbereich - gemessen an Ihrer Kapitalanlage - liegen. 

Darüber hinaus gibt es natürlich noch weitere Formen der Unternehmensbeteiligung, die Sie als Investment nutzen können. Besonders beliebt ist in den letzten Jahren das Crowdinvesting geworden, bei dem es sich im Grunde um Projektfinanzierungen über eine Plattform, die Crowdinvesting-Plattform, handelt. In diesem Fall beteiligen Sie sich ebenfalls an Unternehmen bzw. einzelnen Projekten, die Sie mit Ihrem Kapital mitfinanzieren. Der Ertrag besteht dann entweder aus einem vereinbarten Zinsen oder einer Gewinnbeteiligung, die bei Ihnen bestenfalls zu einem passiven Einkommen führt.

Investment in unterschiedliche Unternehmen und Branchen

Welche Investitionen Sie für Ihr passives Einkommen im Detail wählen, ist selbstverständlich sehr individuell. Gerade Unternehmensbeteiligungen finden in zahlreichen Branchen statt, sodass Sie eine sehr große Auswahl haben. Wenn Sie überlegen, in welches Unternehmen Sie konkret Ihr Kapital investieren können, ist es hilfreich, auf die folgenden Punkte zu achten und sich einige Fragen zu stellen: 

  • Investiere ich in eine Wachstumsbranche, wenn ja, welche?
  • Möchte ich in etablierte oder relativ junge Unternehmen investieren?
  • Welche Größe hat das Unternehmen und wie viel Kapital ist notwendig?
  • Welche Rendite kann bzw. möchte ich erzielen?
  • Wie regelmäßig (Frequenz) soll die Gewinnbeteiligung ausfallen?

Darüber hinaus ist manchen Investoren die Frage wichtig, ob sie sich nicht nur mit ihrem Kapital an dem Unternehmen beteiligen, sondern ebenfalls an Entscheidungen mitwirken und Einfluss nehmen möchten. Mit dem passiven Einkommen hat das natürlich direkt nichts zu tun, sodass es sich dabei um eine Entscheidung handelt, die Sie individuell treffen.

Welche Chancen und Risiken hat eine Gewinnbeteiligung?

Wenn Sie sich für eine Unternehmensbeteiligung entscheiden, um damit ein passives Einkommen zu generieren und Ihr Ertrag aus einer Gewinnbeteiligung besteht, sollten Sie die Chancen kennen, sich aber auch über die eventuellen Risiken im Klaren sein. Die Chancen auf überproportional hohe Gewinne ist es, weshalb sich viele Anleger für die Gewinnbeteiligung als Ertragsform entscheiden. Manchmal erzielen Sie auf diese Weise pro Jahr eine Rendite von 10, 20 oder sogar mehr als 30 Prozent. Aber auch der Gedanke, einen Teil zu einer vielleicht echten Erfolgsstory beim Unternehmen beitragen zu können, sehen manche Investoren als Chance.

Auf der anderen Seite steht fest, dass die Gewinnbeteiligung definitiv die riskantes Form darstellt, auf welche Art und Weise Sie ein passives Einkommen generieren können. Sie können nämlich nie mit festen Erträgen kalkulieren, wie es bei Zinsen und teilweise auch bei Dividenden der Fall ist. Das bedeutet, Sie erzielen zwar Idealfall ein passives Einkommen, was allerdings von Jahr zu Jahr teilweise deutlich schwanken kann. Gerade bei Unternehmensbeteiligungen und einem Ertrag in Form der Gewinnbeteiligung ist es nicht selten, dass ein oder mehrere Jahre gar kein Gewinn erzielt wird. Dieses Risiko sollten Sie kennen, denn Sie können sich dann nicht auf eine regelmäßige Auszahlung verlassen, die zu einem sehr regelmäßigen, passiven Einkommen führen würde.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Investieren Sie in Japanische-Messer.de

Investieren Sie in Japanische-Messer.de

Mit der Top-Domain "Japanische-Messer.de" haben Sie als Investor die Möglichkeit, sich an unserer neuen Webseite zu beteiligen. In diesem lukrativen Markt möchten wir mit einer Top-Domain und exklusiven Inhalten zum Start tausende Artikel aus dem Bereich anbieten.

Investment in Japanische-Messer.de

Geld investieren

Geld investieren

Geld anlegen und die Suche nach dem richtigen Investment werden heutzutage immer komplizierter. Die zahllosen und teilweise äußerst komplexen Angebote machen die richtige Geldanlage immer schwieriger. Umso wichtiger sind deshalb neutrale Bewertungen sowie fachlich kompetente Erklärungen der einzelnen Finanzprodukte.

Mehr dazu

Interessante Möglichkeiten um Geld zu investieren:

Unternehmenskauf & -verkauf

Unternehmenskauf & -verkauf

Unternehmensgründungen

Unternehmensgründungen

Sachwerte

Sachwerte

Aktien & Kryptowährung

Aktien & Kryptowährung